Warnung vor gefälschten E-Mails!!!

Großenlüder, 13.11.2014

Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,

aktuell sind gefälschte E-Mails im Umlauf, die in betrügerischer Absicht scheinbar im Namen unserer Bank oder im Namen der Finanzgruppe Volksbanken Raiffeisenbanken beziehungsweise unseres IT-Dienstleisters Fiducia IT AG flächendeckend versendet werden. Darin wird der Empfänger darauf hingewiesen, dass sein Zugang zum Online-Banking bald auslaufe, dass bereits eine Überweisung getätigt wurde oder dass Unregelmäßigkeiten beim Einsatz der Kreditkarte festgestellt wurden. In allen Fällen wird der Empfänger aufgefordert, auf einen Link zu klicken. Dieser Link dient jedoch einzig dem Zweck, den Computer des Nutzers mit Schadcode („Trojaner“) zu kompromittieren. Empfänger solcher E-Mails sollten sie daher unverzüglich löschen und keinesfalls auf den angegebenen Link klicken!

Wir werden Ihnen niemals eine E-Mail senden, die auf eine Internetseite verweist, auf der Sie PIN und/oder TAN eintragen müssen. Egal ob der E-Mail-Absender auf eine fehlerhafte Überweisung, einen gesperrten Onlinezugang oder eine falsche Kreditkartenzahlung aufmerksam machen möchte. Es handelt sich hierbei immer um gefälschte E-Mails.

Ihre

Raiffeisenbank eG Großenlüder