Klassenbesuch im KompetenzCenter Haimbach

Schüler der Astrid-Lindgren-Schule zu Gast

Im Rahmen des Schulprojektes "Zeitungstreff Grundschule" besuchten die 4. Klassen der Astrid-Lindgren-Schule unser KompetenzCenter in Haimbach. Die Bankmitarbeiterin Daniela Otterbein zeigte den Schülern wie ein Geldautomat funktioniert und was beim Bargeldabheben zu beachten ist. Auch der Geldtresor durfte geöffnet werden. Hier konnte jeder Schüler einmal einen Bündel 50-Euro-Scheine in den Händen halten. Wie man gefälschte Scheine leicht erkennen kann, wurde anhand einer UV-Lampe gezeigt. Die Schüler waren erstaunt, wie schnell die Münzen einer Spardose gezählt werden können. Daniela Otterbein demonstriete dies anhand der Münzzählmaschine.

Das Projekt "Zeitungstreff Grundschule" wird von der Raiffeisenbank eG Großenlüder und den VR-Banken der Region Fulda finanziell unterstützt. Vier Wochen lang erhalten alle Schüler der beteiligten Schulklassen täglich eine Ausgabe der Fuldaer Zeitung. Die Kinder sollen dabei das Informationsmedium Zeitung kennenlernen und Lust aufs Lesen und Lust aufs Schreiben bekommen.